Willkommen in der Eifelklinik St. Brigida

Landschaftsaufnahmen aus der schönen Eifel, gemütliche Sitzgelegenheiten und eine freundliche Atmosphäre empfangen den Besucher im Eingangsbereich unserer Klinik. Denn gesund werden können Sie nur, wenn Sie sich wohlfühlen. Und dafür wollen wir sorgen: Die Eifelklinik St. Brigida kombiniert die fortschreitende Spezialisierung der Medizin mit menschlicher Zuwendung und einer langjährigen Tradition im Dienste der Gesundheit. Wir sichern die Grund- und Regelversorgung in der Eifelregion und bieten darüber hinaus Spezialisierungen in den Fachgebieten Venenmedizin und Haut sowie im Bereich der orthopädischen Chirurgie. So hat unser Haus überregionalen Bekanntheitsgrad in der Städteregion Aachen und darüber hinaus erlangt.

Höchste Qualitätsansprüche waren, sind und bleiben unser oberstes Credo. Was im Jahre 1909 mit einem Pfarrer und vier Ordensschwestern seinen Anfang genommen hat, ist heute zu einer hochmodernen medizinischen Einrichtung geworden, die qualitativ auch mit größeren Häusern ohne Probleme mithalten kann – ihnen gegenüber aber einen klaren Vorteil aufweist: die menschliche Nähe und angenehme Atmosphäre, die einen erheblichen Beitrag zur Unterstützung des Heilprozesses leistet.

Veranstaltungen

Bauchwandbrüche: Leistenbruch, Nabelbruch, Narbenbruch

Referent: Dr. med. Eckhard Hinkel, Chefarzt Allgemein- und Viszeralchirurgie
 
Veranstaltungsort: Tagungsraum der Eifelklinik St. Brigida, Treffpunkt im Foyer
Beginn: 17.30 Uhr

Eine Anmedlung ist nicht erforderlich.

Neues aus der Endoprothetik: Hüft- und Kniegelenkersatz

Referenten: Dr. med. Klaus Ulrich Borggrefe, Ärztlicher Direktor und Dr. med. Sebastian Fritz, leitender Oberarzt Zentrum für orthopädische Chirurgie

Beginn: 17 Uhr

Veranstaltungsraum der Eifelklinik St. Brigida, Treffpunkt im Foyer

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Bewegungserhaltene Verfahren in der Wirbelsäulenchirurgie

8. Skoliosetag des Bundesverbandes Skoliose-Selbsthilfe e. V.

Vortrag: Bewegungserhaltene Verfahren in der Wirbelsäulenchirurgie

Beginn: 9.15 Uhr

Referent: PD Dr. Per Trobisch, Chefarzt Wirbelsäulenchirurgie

Sie sind herzlich eingeladen. Die Teilnahme ist kostenlos. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Adresse: Hotel Wyndham Garden, Wilhelm-Franke-Straße 90, 01219 Dresden

Aktuelles

Patienten geben Eifelklinik Bestnoten

Ganze Meldung

Versteifung eines Gelenks kann dem Fuß Stabilität geben

 

Der Alltagsdruck macht Füßen schwer zu schaffen