T: +49 (0)2473-892325 oder
+49 (0)2473-892326
F: +49 (0)2473-89 2440
E-Mail: ZOCSimmerath@artemed.de

Operationen an der Wirbelsäule

Die Spezialisten der Wirbelsäulenchirurgie in der Eifelklinik Simmerath bieten das komplette Spektrum der Diagnostik, interventionellen konservativen und operativen Therapie sowie eine umfassende Nachbehandlung an.

Ein Schwerpunkt liegt dabei auf dem Einsatz schonender minimalinvasiver Behandlungsverfahren – sowohl bei Bandscheibenvorfällen im Bereich der Hals-, Brust- und Lendenwirbelsäule als auch bei komplexen Erkrankungen wie Skoliosen, Missbildungen und Tumoren. Mit der minimalinvasiven Operationstechnik kommt zudem eine Vielzahl modernster Implantatsysteme zum Einsatz.

Ein weiterer Schwerpunkt ist die Behandlung sogenannter „hoffnungsloser“ Fälle, die z.B. schon mehrfach vorperiert sind. Oft findet sich nach intensiver Diagnostik noch ein Weg zur weiteren Schmerzlinderung.

Übersicht Operationen

  • Minimalinvasive Dekompressionsoperationen
  • Bandscheibenersatz
  • Fusionsoperationen (Versteifungsoperationen)
  • Kyphoplastien
  • Tumoroperationen
  • Korrekturoperationen bei Kyphose/Skoliose
  • Nicht-versteifende Operationen bei Skoliose
  • Konservative Skoliosetherapie
Kontakt Zentrum für Verdauungsorgane

Für Sprechstundentermine bitten wir um Terminabsprache unter:

Tel:  +49 (0)2473-892325 oder
        +49 (0)2473-892326
Fax: +49 (0)2473-89 2440

E-Mail: zocsimmerath@artemed.de

 

Das Team

Weiterführende Informationen

Veralteter Browser

Sie verwenden einen veralteten Browser. Die korrekte Darstellung der Webseite ist nicht garantiert und die Bedienung ist eingeschränkt bis hin zu nicht bedienbar.