Eifelklinik St. Brigida GmbH & Co. KG
Kammerbruchstraße 8
52152 Simmerath
Tel.: +49 (0) 2473-89-0
Fax: +49 (0) 2473-89-2280
info@st-brigida.de

Ausbildung zur/zum OTA

Die Eifelklinik bietet zwei Ausbildungsgänge im Funktionsdienst an. Das ist zum einen die Ausbildung zur/zum Operationstechnischen Assistenten (OTA) und zur/zum Anästhesietechnischen Assistenten (ATA).

Als OTA bist du die rechte Hand von Chirurgen, assistierst bei operativen Eingriffen und bereitest chirurgische Instrumente vor. Du bringst neben Konzentrationsfähigkeit das Interesse an medizinischem Fachwissen und technischen Sachverstand mit?

Dann komm in unser Team und bewirb Dich bei uns zur Ausbildung als Operationstechnische(r)  Assistent/In!

Die Ausbildung dauert in der Regel drei Jahre und wird in theoretischem und praktischem Unterricht aufgeteilt, sie schließt mit einer Prüfung ab. Für diese schulische Ausbildung brauchst du mindestens einen mittleren Schulabschluss oder eine gleichwertige Schulausbildung. Je nach Schule sind weitere Zugangsvoraussetzungen vorgeschrieben, wie zum Beispiel ein Nachweis über deine gesundheitliche Eignung oder ein Praktikumsnachweis.

Ihre Ansprechpartnerin

Birgit Pauly
Pflegedienstleitung

Tel.: +49 (0) 2473-89-3405
Fax: +49 (0) 2473-89-2280
birgit.pauly@artemed.de